Sanktionen, Einreiseverbote und die Propaganda der ARD

Wie absurd, ja wie billig und primitiv die Propaganda der meinungsbildenden Medien in unserem Land ist, dafür kann der aufmerksame Leser Tag für Tag Beispiele finden. Und dass die Öffentlich-Rechtlichen Sendeanstalten Deutschlands im Rahmen von Desinformation und Hetze eine führende Rolle spielen, ist nun wahrlich keine neue Erkenntnis. Schauen wir uns in diesem Zusammenhang einmal die Berichterstattung zu den jüngstens von der US-Regierung unter Präsident Donald Trump verhängten Einreiseverboten an.

Weiterlesen

Libyen und die Lüge vom Volksaufstand

Das Jahr 2016 beginnt und die dramatischen Ereignisse aus dem Libyen des Jahres 2011 sind längst verblasst im Bewusstsein der deutschen Bevölkerung. Das Einzige was übrig geblieben ist, sind Erinnerungen an einen mörderischen größenwahnsinnigen Diktator, der sein eigenes Volk abschlachten ließ. Ist das deutsche Volk so vergesslich? Und vor allem, warum glaubte es diese Lügen? Das Volk ist sich dieser Vergesslichkeit nicht bewusst – und es hat die Lügen nicht entlarvt – bis heute. Heute wird es ebenso massiv einer

Weiterlesen